Ruhe.

Am Vänernsee haben wir uns ausgeruht. Und viel gelesen (ich zumindest). Und einen Tag einfach mal in die Sonne gelegt. Und den Kranichen am Himmel zugesehen. Nachts phantastische Sternenhimmel erlebt.

20170826_195157

Und uns darüber gefreut, dass es kaum Mücken gibt. Zum Schwimmen hat die Wärme leider nicht gereicht (wir sind halt doch alle Warmduscher ;))

20170829_194943Spazieren gehen zum Café „Altes Schulhaus“, betrieben von einem dt. Ehepaar (alle) und spazieren gehen am Strand und durch den Wald (Annie und ich).

Schön! Pilze PILze PILZE – Moose, Flechten und jede Menge Heidel- und Preisselbeeren im lichtdurchfluteten Birken-  oder Kiefernwald.

Und über allem liegt sagenhafte Ruhe.

Morgen geht’s wieder auf Tour – Ziel ist Leira i Valdres in Norwegen – damit dann schon das 7. Land, das wir bereisen.

Zum Schluss nur noch ein letztes Pilzfoto…

20170827_194619

Ein Kommentar zu „Ruhe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s